Holistic Training: Ausdauer vs. Muskelaufbau

Muay Thai – die traditionelle Kampfkunst aus Thailand

Wer das erste mal einen echten Muay-Thai Kampf ansieht, ist oft schockiert: für das ungeschulte Auge ähnelt dieser Kampfsport eher einem Kickbox Kampf ohne Regeln. Doch der Schein trügt: Muay Thai ist Jahrhundertelang trainiert und perfektioniert worden, und offiziell ausgetragene Kämpfe haben ein striktes Regelwerk.

Neben Tritt- und Schlagtechniken gibt es im Muay Thai eine Reihe anderer Elemente, die diesen Kampfsport von anderen abgrenzen, dazu gehören zum Beispiel die charakteristischen Knie- und Ellbogen-Techniken, Handrücken Schläge und das Festhalten bzw. “Clinchen” des Gegners, das z.B. im Boxen verboten ist und im Muay Thai oft mit anschließenden Kniestößen folgt. Je nach Regelwerk sind sogar Knie Tritte zum Kopf zulässig.

Die Vielzahl an erlaubten Techniken macht diesen Kampfsport für viele so interessant. Aber gerade deshalb ist es auch wichtig, dass das Training nur mit erfahrenen Trainern erfolgt, um Verletzungen an sich selbst oder an dem Trainingspartner zu vermeiden.

Bei uns im Holistic Eschborn bekommst du von unseren Trainern eine sichere, fordernde und vorallem spaßige Ausbildung in der Muay Thai Kampfkunst. Freue dich auf das erlernen der Basics im Gruppentraining und anschließendes Vertiefen im Kampf mit einem Trainingspartner. Unsere Trainer achten dabei stets auf die korrekte Ausführung der Techniken sowie die einzelnen Bedürfnisse unserer Mitglieder. Im Holistic bist du nicht nur einer von vielen Kunden, sondern Teil unserer Kampfsport-Familie! So kannst du dich voll und ganz mit uns auf deine Ausbildung im Muay Thai konzentrieren und den Alltag und Beruf bei Seite legen!

Muay Thai – Waffenloser Kampf als stärkste Waffe

Ursprünglich war Muay Thai nicht der Wettkampfsport, der er heute ist. Im damaligen Thailand entstand die Kampfkunst auf die Frage, wie ein Berufssoldat sich verteidigt, wenn Schwerter und Speere unbrauchbar wurden. Über Jahrhunderte wurden einzelne Tritt- Schlag und Ellbogentechniken zur Gesamten Muay Thai-Kampfkunst zusammengefügt.

Die ersten offiziellen Kämpfe wurden in den zwanziger Jahren ausgetragen, wobei man damals nur Handbandagen anstatt Boxhandschuhe verwendete, was die Kämpfe um einiges brutaler und schneller machte als die moderne Version. Trotzdem entwickelte sich Muay Thai schnell zur beliebtesten Kampfsportart in Thailand, und die besten Thaiboxer sind heute hoch geachtete, sehr wohlhabende Idole, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben.

Auch international ist Muay Thai sehr beliebt, die Top-Kämpfe füllen ganze Stadien und die Athleten Kämpfen um gigantische Preisgelder und jede Menge Ruhm und Ehre. Auch im Euro-Raum wird der Kampfsport von Jahr zu Jahr angesehener und viele Studios und Organisationen wollen die Lizenz zur Austragung offizieller Kämpfe.


Kostenloses Probetraining buchen

Dein Bodybuilding im Holistic Training

Bodyweight-Training: Trage deinen Körper, damit er dich tragen kann.

Muay Thai, wie fast alle anderen Kampfsportarten auch, benötigt Körperliche Fitness um effektiv ausgeübt werden zu können. Unsere Fitnesstrainer bieten dir deshalb auch ein umfangreiches Training, dass das Eigengewicht deines Körpers nutzt. Die Vorteile zum Fitnesstraining an Geräten sind vielfältig: Bodyweight Training ist erwiesenermaßen extrem effektiv zur Steigerung von Kraft und Beweglichkeit, ähnlich wie beim Functional Training werden ganze Muskelgruppen anstatt einzelne Trainiert, und die von unseren Fitnesstrainern zusammengestellten Übungen sind herausfordernd, egal wie gut du schon bist.

Die Fitnesstrainer achten dabei auch besonders auf die Ausbildung der Körpermitte. Damit werden deine Bewegungen stabilisiert, was die Körperhaltung und die Balance sehr positiv beeinflusst.

Das alles erfolgt ganz ohne die Nutzung von Gewichten oder anderen Hilfsmitteln. Gerade deshalb ist eine richtige Ausführung sehr entscheidend, um Fehlbelastungen an Gelenken vorzubeugen und Krämpfe oder gar Verletzungen zu vermeiden. Mit unseren Fitnesstrainern musst du dir keine Sorgen machen und kannst dich voll und ganz deinem Training widmen. Unser intensives Bodyweight-Training wird speziell auf die Bedürfnisse unserer Mitglieder abgestimmt und verspricht sichtbare Ergebnisse und eine Menge Spaß! Das Training im Holistic ist deine Lizenz zum Erfolg, egal ob du deine Fitness steigern oder den Kampfsport perfektionieren willst!

Du willst mitmachen? Dein Training im Holistic

Wir arbeiten stets daran, dass du dich in unserem Studio rundum wohlfühlst. Aber vergiss nicht: Wir machen hier Kampfsport! Unser Training soll natürlich Spaß machen, aber dich auch an deine Grenzen bringen und diese erweitern!

In der Regel trainieren unsere Mitglieder bei uns eine oder zwei Kampfsportarten. Solltest du dich zum Beispiel für Muay Thai entschieden haben, besteht dein Training aus zwei Teilen:

Das Fitnesstraining: Hier wird deine Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit bis an deine Grenzen und weiter hinaus trainiert. Das Bodyweight und Functional Training sorgen für eine Menge Schweiß und steigern deine allgemeine Fitness enorm. Der Großteil der Übungen wird in Gruppen ausgeführt, wobei unsere Fitnesstrainer auch großen Wert auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Mitglieds legen. Dieses von uns selbst zusammengestellte Training nennen wir stolz unsere Holistic Unit und dauert in der Regel etwa 75 Minuten. Jede Unit ist anders, so bleibt das Training motivierend und fordernd, egal ob du Anfänger bist oder schon seit Jahren dabei!

Das Kampfsporttraining: Hier erfolgt die Ausbildung in der Kampfkunst deiner Wahl. Jeder unserer Trainer hat die Lizenz zur Ausbildung seines Kampfsports und hat auch eine Menge Erfolge und Erfahrung. In unserem Muay Thai Training werden dir die einzelnen Techniken vorgelegt, die du dann in kleinen Gruppen, im Partnertraining oder im Einzeltraining unter Aufsicht deines Trainers ausführst. So lernst du Schritt für Schritt die einzelnen Box, Kick und Ellbogentechniken und wirst vom Beginner zum erfahrenen Thaiboxer. Deinen Fortschritt als Kampfsportler kannst du bei uns außerdem regelmäßig in Probe Kämpfen unter Beweis stellen und dich später sogar in Turnieren mit Mitgliedern anderer Kampfsportstudios messen!

Am Ende des Trainings wirst du ausgepowert sein, dich aber auch gut fühlen! Ein regelmäßiges Training bei uns bringt dir neue Kraft nicht nur für den Kampfsport, sondern auch für den Alltag und den Beruf. Auch Vorfreude auf das nächste Training wird aufkommen! Egal ob du deine Fitness steigern oder den Kampfsport meistern willst, ein Tag im Holistic motiviert dich an deine Grenzen zu gehen!

Häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen brauche ich für das Muay Thai oder das Fitnesstraining?

Es gibt keine, egal welches Alter, egal welcher Leistungsstand. Unsere Kampfsport und Fitness Workout ist für jeden geeignet und passt sich an dein Level an. Leistungssportler und Kampfsport Veteranen sind bei unseren Workouts genauso willkommen wie Anfänger. unsere Trainer legen großen Wert auf die Betreuung deiner Bedürfnisse. Die einzige Voraussetzung ist, dass du Lust auf das Fitnesstraining und die Ausbildung in der Kampfkunst deiner Wahl hast.

Was unterscheidet das Bodyweight und Functional Training von den Übungen, die ich in einem Fitness Studio absolvieren kann?

In Fitnessstudios werden häufig vor allem einzelne Muskeln isoliert trainiert. Diese sind dann zwar gestärkt und sehen toll aus, der allgemeinen körperlichen Fitness bringt das aber wenig. Unsere Holistic Unit legt großen Wert auf verbesserte Ausdauer und Kraft in allen Bereichen und erhöht deine allgemeine Leistungsfähigkeit viel stärker als es die Maschinen im Fitnessclub können. Die Vielzahl an Übungen mit dem eigenen Körpergewicht mit Unterstützung von unseren lizenzierten Fitnesstrainern sorgen für Bewegungen, die man an Geräten nie nachahmen könnte. Mit diesen Übungen wirst du schneller, flexibler, ausdauernder und koordinierter als du es im Fitnessstudio je werden könntest.

Ich möchte mich für ein kostenloses Probetraining bei euch anmelden! Was muss ich tun?

Schau auf unsere Webseite nach dem Kursplan und such dir einen passenden Termin aus, danach kannst du mit dem Formular Kontakt mit uns aufnehmen oder uns direkt anrufen, damit wir dich für ein Probetraining eintragen können. Unser Studio in Eschborn ist sehr gut vom Raum Frankfurt zu erreichen, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln! Vom Bahnhof Eschborn Süd beispielsweise kannst du innerhalb von zehn Minuten zu unserem Studio laufen.

Zum eigentlichen Probetraining nimmst du dann lockere Sportkleidung und genug zu trinken mit. Außerdem solltest du dir für das Probetraining etwas Zeit gönnen, damit wir vor und nach dem Training zurück ins Gespräch kommen um auf deine Wünsche eingehen zu können.

Du willst noch mehr vom Holistic Eschborn erfahren? Dann schau doch mal auf unsere Instagram und Facebook Seiten. Dort findest du allerhand kurze Videos und Bilder, damit du dir eine bessere Vorstellung von unserem Training und den Menschen machen kannst. Wir freuen uns, dich kennen lernen zu dürfen!